Cadbury Schokolade

Cadbury Chocolate - die beliebteste Schokolade der britischen Insel!

Cadbury’s hat 1824 begonnen, Trinkschokolade herzustellen und zu verkaufen. Es war zu damaligen Zeiten ein Luxusprodukt und erfreute sich großer Beliebtheit unter denen, die es sich leisten konnten. Die Räumlichkeiten und die Größe des Unternehmens haben sich mit der Zeit verändert und vergrößert. Nicht verändert hat sich, dass es die Trinkschokolade immer noch gibt. Neben diesem Traditionsprodukt hat Cadbury’s Schokoladenprodukte jeder Art im Angebot. Die klassische Tafelschokolade darf natürlich nicht fehlen. Im weiteren Sortiment finden sich Schokohäppchen und Schokoriegel und sogar Schokolade, die in Pralinenform gegossen wird. Die Firma schaut auf eine fast zweihundertjährige Tradition zurück, in der leckere Schokolade hergestellt wurde, und wird diese Tradition auch weiterhin beibehalten. Der gute Geschmack der verschiedenen Sorten gibt Cadbury’s recht. Die Nachfrage ist groß und gute Schokolade mag jeder gerne.

Hier sehen Sie unsere ausgewählten Produkte zum Thema "Cadbury Schokolade":

Schokolade von Cadbury - everybody's favourite!


NEU

Bewley’s Irish Tea

Bewley’s Tea im Irish Shop bietet exklusiven Teegenuss seit 1835.

Bewley's Tea ab 5,59 €

NEU

Wollpullover

Wenn es kalt, frisch, windig und ungemütlich ist, ist der Pullover aus irischer Wolle genau das Richtige.

Irische Pullover ab 26,99 €

NEU

Keltischer Schmuck

Keltischer Schmuck aus echtem Sterling-Silber ist elegant, filigran und voller Magie.

Keltischer Armschmuck ab 3,99 €

NEU

Irischer Whiskey

Irischer Whiskey ist ein schmackhafter, edler Tropfen für Kenner.

Irish Whiskey ab 8,49 €


Irische Musik

Irische Musik ist geprägt von außergewöhnlichen Instrumenten und eingängigen Melodien.

Keltischer Schmuck

Keltischer Schmuck ist symbolträchtig und hat weltweit zahlreiche Fans.

Irische Kultur

Das vielseitige Irland steht für Nobelpreisträger, exotische Sportarten und irische Musik und Tanz.

St. Patrick's Day

Am 17. März feiern Iren weltweit den heiligen Patrick, den ersten Missionar der Insel.